Quarkauflauf mit Aprikosen und Mandeln

2.0 von 5 Sternen2.0 bei 1 Stimme)

Autor/in: klinik-hohenfreudenstadt

Rezeptkategorien:

Aufläufe und pikante Kuchen, Sommer

Zutaten für 6 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
30 Gramm Margarine
1 Esslöffel Zucker
1 Packung Vanillinzucker
2 Stücke Eigelbe
2 Esslöffel Saft einer Zitrone
250 Gramm Magerquark
2,5 Esslöffel Grieß
2 Stücke Eiweiß
1 Dose Aprikosen
1 Esslöffel Mandelblättchen
15 Gramm Margarine

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 209
Eiweiß: 8,9 g
Fett: 9,7 g
Kohlenhydrate: 19,9 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 1.5
FPE: 1,2

Zubereitung

Margarine, Zucker, Vanillinzucker und Eigelbe schaumig rühren. Den Zitronensaft, Magerquark und Grieß einrühren. Das Eiweiß steif schlagen und unterziehen.

Auflaufform ausfetten und die Hälfte der Quarkmasse einfüllen. Mit 2/3 der Aprikosen belegen, restliche Quarkmasse darübergeben und mit den Rest-Aprikosen verzieren. Mandelblättchen darüberstreuen. Margarine in kleinen Stücken darauf verteilen. Bei 170-190° C ca. 60 min backen.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)