Feinschmeckersalat

4.0 von 5 Sternen4.0 bei 5 Stimmen)

Autor/in: klinik-hohenfreudenstadt

Rezeptkategorien:

cholesterinarm, fettarm, hühnereiweißfrei, kochsalzarm, kuhmilcheiweißfrei, Salate, vegetarisch

Zutaten für 4 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
80 Gramm Weizen
240 Milliliter Gemüsebrühe (selbst hergestellt)
60 Gramm Maiskörner (tiefgekühlt oder Konserve)
60 Gramm Gurke
60 Gramm Paprika, rot
60 Gramm Paprika, grün
60 Gramm Tomate
40 Gramm Ananas (frisch oder Konserve)
 
Dressing
2 Esslöffel Balsamicoessig
40 Gramm Zwiebelwürfel
1 Esslöffel Sonnenblumenöl
10 Gramm Frische Kräuter der Saison
Pfeffer
Paprikapulver

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 141
Eiweiß: 3,8 g
Fett: 4,4 g
Kohlenhydrate: 18,5 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 1.5
FPE: 0,5

Zubereitung

Die Weizenkörner über Nacht in der selbst hergestellten Gemüsebrühe einweichen und am anderen Tag garen, bis die Flüssigkeit verdunstet und der Weizen weich ist. Ggf. muss noch etwas Wasser zugegeben werden. Den Weizen etwas abkühlen lassen. In der Zwischenzeit Maiskörner auftauen lassen. Die Gurke schälen, entkernen und in Ringe schneiden. Die rote und grüne Paprika waschen, das Kerngehäuse entfernen und in Streifen schneiden.

Die Tomaten waschen, achteln. Die Ananas in Würfel schneiden.

Dressing:
Balsamicoessig, Zwiebelwürfel und Sonnenblumenöl in eine Schüssel geben und vermengen. Kräuter der Saison hacken und zum Dressing geben. Mit frisch gemahlenem Pfeffer und Paprikapulver kräftig abschmecken.

Alle Zutaten miteinander vermengen. Den Salat gut durchziehen lassen. Ggf. nochmals abschmecken.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)