Schweinemedaillons mit Senfsauce

- Rezept noch nicht bewertet -

Autor/in: klinik-hohenfreudenstadt

Rezeptkategorien:

Fleisch und Wild, junge K√ľche

Zutaten f√ľr 4 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
400 Gramm Schweinefilet
2 Esslöffel Senf
1 Teelöffel Rapsöl
2 St√ľcke Schalotten
2 Esslöffel Schlagsahne 30 % Fett
80 Milliliter Milch
2 St√ľcke Gew√ľrzgurken
frisch gem. Pfeffer, Paprika, Zucker

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 157
Eiweiß: 23,6 g
Fett: 5,4 g
Kohlenhydrate: 2,6 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 0.0
FPE: 1,4

Zubereitung

Fleisch in 4 Scheiben schneiden, d√ľnn mit Senf bestreichen. In hei√üem Fett von jeder Seite etwa drei Minuten braun braten. Aus der Pfanne nehmen und warm stellen.

Schalottenw√ľrfel im Bratfett glasig d√ľnsten. Sahne und Milch zugie√üen und in der offenen Pfanne kochen, bis die H√§lfte der Fl√ľssigkeit verdampft ist. Restlichen Senf und kleingehackte Gurke zuf√ľgen.

Die Soße mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken. Zum Fleisch servieren.



Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)