Spaghetti mit buntem Paprika

3.0 von 5 Sternen3.0 bei 1 Stimme)

Autor/in: klinik-hohenfreudenstadt

Rezeptkategorien:

junge Küche, Teigwaren

Zutaten für 4 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
0,5 Stück Paprikaschote, rot
0,5 Stück Paprikaschote, grün
0,5 Stück Paprikaschote, gelb
50 Gramm gekochter Schinken
1 Stück Zwiebel
2 Stücke Knoblauchzehe
1 Teelöffel Rapsöl
200 Milliliter Gemüsebrühe (selbst hergestellt)
1 Esslöffel Schlagsahne 30 % Fett
50 Milliliter Kuhmilch
Pfeffer, schwarz
200 Gramm Vollkornteigwaren
Trinkwasser

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 212
Eiweiß: 8,0 g
Fett: 3,4 g
Kohlenhydrate: 33,5 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 3.0
FPE: 0,6

Zubereitung

Nudeln in Wasser kochen. Die Paprikaschoten in schmale Streifen schneiden, ebenso den gekochte Schinken. Die Zwiebel und die Knoblauchzehen sehr fein hacken und in dem Öl andünsten.

Schinken und Paprika dazugeben und mit der Gemüsebrühe ablöschen. Mit dem Sahne-Milch-Gemisch auffüllen und bei kleiner Hitze garen lassen. Mit Pfeffer abschmecken und zu den Spaghetti reichen.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)