Überbackene Bandnudeln

2.0 von 5 Sternen2.0 bei 2 Stimmen)

Autor/in: klinik-hohenfreudenstadt

Rezeptkategorien:

Auflaufform, Teigwaren

Zutaten für 4 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
200 Gramm Bandnudeln, gegart
1 Teelöffel Margarine
50 Gramm gekochter Schinken
50 Gramm Mozarella
2 Esslöffel Parmesan
2 Gramm Petersilie
Semmelbrösel

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 256
Eiweiß: 11,1 g
Fett: 7,3 g
Kohlenhydrate: 35,2 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 3.0
FPE: 1,1

Zubereitung

Die Bandnudeln in Wasser garen. Eine feuerfeste Auflaufform ausfetten und mit Semmelbröseln bestreuen.

Den gekochten Schinken und Mozarella-Käse kleinschneiden. Die Hälfte der Nudeln in die Form geben. Käse und Schinken darübergeben, mit den restlichen Nudeln bedecken. Den restlichen Parmesan und die Petersilie darüberstreuen. Im vorgeheizten Backofen überbacken.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)