Herbstsalat mit Äpfeln, Walnüssen und Birnen

3.0 von 5 Sternen3.0 bei 1 Stimme)

Autor/in: klinik-hohenfreudenstadt

Rezeptkategorien:

Salate

Zutaten für 4 Portionen

Bild von Herbstsalat mit Äpfeln, Walnüssen und Birnen
Menge Einheit Lebensmittel
Dressing
1 Esslöffel Weinessig
1 Esslöffel Walnußöl
1 Esslöffel Zitronensaft
8 Esslöffel Wasser
Pfeffer
1 Prise Zucker
20 Gramm Schnittlauch
 
150 Gramm Knollensellerie
190 Gramm Äpfel
150 Gramm Birne
25 Gramm Emmentaler, 45 % F. i. Tr.
1 Scheibe Vollkorntoastbrot
10 Gramm Walnüsse

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 141
Eiweiß: 3,6 g
Fett: 6,5 g
Kohlenhydrate: 14,8 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 1.0
FPE: 0,7

Zubereitung

Marinade:
Weinessig, Walnussöl, Wasser und Zitronensaft vermengen. Mit frisch gemahlenem Pfeffer und Zucker abschmecken.

Den Schnittlauch in feine Röllchen schneiden.

Die Sellerieknolle schälen, waschen und in streichholzlange Streifen schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln und sofort zum Dressing geben. Die Äpfel und Birnen waschen, vierteln, Kerngehäuse entfernen. Je ein Viertel Äpfel und Birnen sehr fein raffeln, den Rest in Scheiben schneiden, sofort zum Dressing geben.

Den Käse würfeln. Den Vollkorntoast würfeln und in einer beschichteten Pfanne braun rösten. Die Hälfte der Walnüsse hacken und zu den Salatzutaten geben, die andere Hälfte für die Dekoration übrig lassen.

Alle Zutaten miteinader vermengen, mit Walnusshälften und Schnittlauchröllchen dekorieren.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)