Camembert mit Koriander-Limetten-Vinaigrette und Zuckerschoten

2.0 von 5 Sternen (√ė 2.0 bei 1 Stimme)

Autor/in: milchland-bayern.de

Rezeptkategorien:

Backofen, calciumreich, cholesterinarm, Grill

Zutaten f√ľr 4 Portionen

Bild von Camembert mit Koriander-Limetten-Vinaigrette und Zuckerschoten
Menge Einheit Lebensmittel
160 Gramm Camembert
20 Gramm Mie de pain (frische Weißbrotbrösel)
200 Gramm Zuckerschoten
75 Gramm Radieschen
1 St√ľck Limette
40 Milliliter Gefl√ľgelbr√ľhe
40 Milliliter Sonnenblumenöl
1 Esslöffel Sesamöl
1 Msp. Kreuzk√ľmmel gemahlen
2 Msp. Curry
1-2 cm frische Ingwerwurzel
1/2 Bd. Koriander
Salz, Pfeffer

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 310
Eiweiß: 11,0 g
Fett: 24,6 g
Kohlenhydrate: 9,4 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 1.0
FPE: 2,7

Zubereitung

Camembert (z. B. Ramee, Bayern-Perle) so halbieren, dass zwei gro√üe K√§sescheiben entstehen. Mie de pain (Semmelbr√∂sel) mit Kreuzk√ľmmel und Curry mischen und auf dem K√§se verteilen.

Zuckerschoten putzen, waschen, 2 bis 3 Minuten in Salzwasser kochen, abgießen und kurz mit kaltem Wasser abschrecken.

Radieschen putzen und waschen, dabei einige sch√∂ne, zarte Bl√§tter f√ľr die Dekoration aufheben. F√ľr die Salatso√üe Radieschen erst in Scheiben, dann in feine Streifen schneiden.

Ingwer sch√§len und zerkleinern. Koriander waschen, trocknen und grob hacken. Die Schale einer ¬Ĺ Limette abreiben, den Saft auspressen, die zweite H√§lfte der Limette mit einem scharfen Messer sch√§len und in kleine W√ľrfel schneiden. Limettensaft und -schale mit Ingwer, Gefl√ľgelbr√ľhe, Sonnenblumen√∂l und Sesam√∂l im Mixer einige Minuten mixen. Mit Pfeffer abschmecken.

Zuckerschoten, Limettenw√ľrfel, Radieschen und Koriander mit der fertigen So√üe mischen.

Camembert 3 bis 4 Minuten im Ofen oder unter einem Grill gratinieren, Zuckerschotensalat auf Tellern verteilen. Gratinierten Käse auf den Salat setzen.



Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)