Gebratene Entenbrust

- Rezept noch nicht bewertet -

Autor/in: milchland-bayern.de

Rezeptkategorien:

Fleisch und Wild, Weihnachten

Zutaten f√ľr 4 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
400 Gramm Entenbrust
2 Essl√∂ffel √Ėl
1 St√ľck unbehandelte Orange
200 Milliliter brauner Fond
20 Milliliter Orangenllikör
1 Esslöffel bayerische Butter
1 Teelöffel Speisestärke
Salz, Pfeffer

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 286
Eiweiß: 25,5 g
Fett: 17,0 g
Kohlenhydrate: 5,6 g
Alkohol: 0,9 g
BE: 0.5
FPE: 2,6

Zubereitung

Die Orangen filetieren, dabei den Saft auffangen. Die Entenbr√ľste waschen und trockentupfen. Die Haut rautenf√∂rmig einschneiden. Die Br√ľste mit der Hautseite nach unten im erhitzten √Ėl scharf anbraten, mit Salz und Pfeffer w√ľrzen und wenden. Dann herausnehmen und kurz ruhen lassen. Das Bratfett abgie√üen. Den Bratensatz mit dem Orangensaft abl√∂schen. Dann mit dem Fond auff√ľllen und erhitzen. Mit dem Orangenlik√∂r, Salz und Pfeffer w√ľrzen. Eventuell mit Speise-st√§rke binden. Die Orangenfilets in zerlassener Butter schwenken. Die Entenbr√ľste aufschneiden und por-tionsweise mit der Sauce und den Orangenfilets servieren.

Tipp:Dazu glacierten Chicor√®e und Kartoffel-Sellerie-P√ľree reichen.



Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)