Hähnchensticks mit Joghurt-Kraut-Salat

- Rezept noch nicht bewertet -

Autor/in: milchland-bayern.de

Rezeptkategorien:

calciumreich, Fleisch und Wild, Salate

Zutaten f√ľr 4 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
600 Gramm Weißkohl
0,5 Bund Koriander
200 Gramm bayer. Joghurt
1 Teelöffel gemahlener Koriander
1 Teel√∂ffel gemahlener Kreuzk√ľmmel
2 Teelöffel Sonnenblumenöl
0,5 St√ľck Zitrone
800 Gramm Hähnchenbrustfilet
40 Gramm Mehl
3 St√ľcke Eier
100 Gramm Paniermehl
100 Gramm bayer. Butterschmalz
Pfeffer, Cayennepfeffer
F√ľr die Salsa
1,5 St√ľcke Mangos
1 St√ľck milde Peperoni
2 St√ľcke Schalotten
3 St√ľcke Kaffir-Zitronenbl√§tter (od. 2 Zweige Zitronenmelisse)
3 Teel√∂ffel √Ėl
1 Teelöffel Sesamöl
50 Milliliter Reisessig (oder Weißweinessig)
1 Esslöffel Honig

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 831
Eiweiß: 60,5 g
Fett: 42,4 g
Kohlenhydrate: 45,8 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 4.0
FPE: 6,2

Zubereitung

Wei√ükohl waschen und welke Bl√§tter entfernen. Kohlkopf l√§ngs vierteln, den Strunk entfernen. Die Viertel in feine Streifen schneiden, in einer Sch√ľssel leicht salzen.

Koriander waschen, trockensch√ľtteln und hacken. Joghurt und Koriander, Kreuzk√ľmmel, √Ėl und Zitronensaft verr√ľhren. Mit Pfeffer und Salz abschmecken.

Weißkohl mit der Joghurtmarinade mischen und mindestens 1 Stunde marinieren.

F√ľr die Salsa die Mangos sch√§len und das Fruchtfleisch vom Kern schneiden. Die H√§lfte der Mangos in kleine W√ľrfel schneiden, die andere H√§lfte p√ľrieren.

Peperoni waschen und halbieren, die Kerne entfernen. Das Fruchtfleisch in kleine W√ľrfel schneiden.

Schalotten sch√§len und ebenfalls in feine W√ľrfel schneiden.

Kaffir-Zitronenblätter halbieren, die Blattrippe entfernen, die Blätter in sehr feine Streifen schneiden.

√Ėl und Sesam√∂l in einem Topf erhitzen, Schalotten und Peperoni 2 Min. anbraten. Essig, Honig und eine Prise Salz dazugeben, kurz einkochen.

Mangow√ľrfel, P√ľree und Zitronenbl√§tter mit den Schalotten verr√ľhren, k√ľhl stellen.

H√§hnchenbrustfilets trockentupfen und der L√§nge nach in 2 cm breite Streifen schneiden. Mit Salz und Cayennepfeffer w√ľrzen und mit Mehl, Eiern und Paniermehl panieren.

Hähnchenbruststäbchen in einer großen, beschichteten Pfanne mit Butterschmalz von beiden Seiten je 3-4 Minuten goldbraun backen. Hähnchensticks mit Krautsalat und Mangosalsa servieren.

Tipp:
Unser Rezept können Sie auch mit selbst gemachten oder fertigen Fischstäbchen sehr gut kombinieren.



Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)