Joghurtmousse mit Erdbeersalat

- Rezept noch nicht bewertet -

Autor/in: milchland-bayern.de

Rezeptkategorien:

calciumreich, Desserts-Süßspeisen

Zutaten für 4 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
200 Gramm bayerischer Vollmichjoghurt
4 Scheiben Gelatine
1 Stück unbehandelte Orange
1 Stück unbehandelte Zitrone
60 Gramm Zucker
200 Gramm Vanillesoße
3 cl Orangenlikör
200 Gramm bayerische Sahne
500 Gramm Erdbeeren
0,5 Bund Minze
Puderzucker

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 445
Eiweiß: 23,1 g
Fett: 20,0 g
Kohlenhydrate: 39,4 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 3.5
FPE: 2,7

Zubereitung

Die Gelatine im kalten Wasser einweichen. Orangen- und Zitronenschale abreiben, den Saft auspressen. Den Zitrussaft mit dem Zucker aufkochen und die Gelatine darin auflösen. Joghurt, Vanillesauce, Orangenlikör und Zitrusschale unterrühren. Sahne schlagen und unter die Joghurtmousse heben, sobald die Mousse steif wird. Die Masse in Portionsförmchen füllen und einige Stunden kalt stellen. Eine Hälfte der Erdbeeren pürieren und je nach Reifegrad mit etwas Puderzucker süßen. Die restlichen Erdbeeren in Scheiben schneiden. Etwa 10 Minzeblättchen in feine Streifen schneiden. Vorsichtig unter das Erdbeerpüree und unter die Erdbeerscheiben mischen. Im Kühlschrank durchziehen lassen. Joghurtmousse stürzen und mit dem Erdbeersalat anrichten. Mit schönen Minzeblättchen dekorieren.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)