Kartoffelrahmsuppe mit Lauch

3.0 von 5 Sternen3.0 bei 1 Stimme)

Autor/in: milchland-bayern.de

Rezeptkategorien:

Kartoffeln, Suppen und Eintöpfe, Topf

Zutaten für 4 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
200 Gramm mehlige Kartoffeln
500 Milliliter Bouillon
100 Gramm Lauch
4 Teelöffel bayerische Butter
100 Milliliter bayerische Sahne
Salz, Pfeffer, Muskatnuss
1,5 Scheiben Weißbrot

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 189
Eiweiß: 3,2 g
Fett: 12,3 g
Kohlenhydrate: 15,6 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 1.5
FPE: 1,2

Zubereitung

Die Kartoffeln waschen, schälen und in Scheiben schneiden. In der Bouillon weich kochen und pürieren. Den Lauch putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. In 3 TL Butter anschwitzen, ohne dass der Lauch dabei Farbe annimmt. Mit der pürierten Kartoffelsuppe auffüllen. Die Hälfte der Sahne unter die Suppe rühren. Mit Salz und Muskatnuss würzen und abschmecken. Das Weißbrot würfeln und in der restlichen Butter goldbraun rösten. Die restliche Sahne steif schlagen. Die Suppe portionsweise mit einem Klecks Sahne und ein paar Weißbrotwürfeln servieren.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)