Marinierter Allgäuer Bergkäse mit Löwenzahnsalat

- Rezept noch nicht bewertet -

Autor/in: milchland-bayern.de

Rezeptkategorien:

calciumreich, Salate

Zutaten f√ľr 4 Portionen

Bild von Marinierter Allgäuer Bergkäse mit Löwenzahnsalat
Menge Einheit Lebensmittel
100 Gramm Kartoffeln
1 kleine(r) Zwiebel
1 Teelöffel bayer. Butter
200 Gramm Allgäuer Bergkäse
0,5 St√ľck unbehandelte Zitrone
1 St√ľck rote Zwiebel
100 Milliliter Br√ľhe
2 Esslöffel Weißweinessig
40 Milliliter Olivenöl
3 Bund gelber Löwenzahn
0,5 Bund Petersilienblatt
0,5 Bund Koriander
getrockneter Majoran
Pfeffer
Muskat

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 392
Eiweiß: 21,6 g
Fett: 27,4 g
Kohlenhydrate: 10,6 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 1.0
FPE: 3,3

Zubereitung

Die Kartoffeln waschen, sch√§len und in Salzwasser 20 Minuten weich kochen. W√§hrenddessen die Zwiebel sch√§len und in feine W√ľrfel schneiden, in der Butter glasig d√ľnsten und beiseite stellen.

Den Bergk√§se von der Rinde befreien und in d√ľnne Scheiben schneiden. Zitrone hei√ü waschen und abtrocknen, die Schale fein abreiben, den Saft auspressen.

Rote Zwiebeln sch√§len, in feine Ringe schneiden, mit Zitronenschale und Saft mischen und mit Salz, Pfeffer und einer Prise Majoran w√ľrzen. Ziehen lassen.

Gekochte Kartoffeln abgie√üen, kurz ausdampfen lassen und in eine Sch√ľssel passieren.

Die Br√ľhe aufkochen und mit Essig, Oliven√∂l und den ged√ľnsteten Zwiebeln unter die Kartoffeln r√ľhren. Mit Salz, Pfeffer und etwas Muskat abschmecken. Die Konsistenz soll cremig, fast fl√ľssig sein.

L√∂wenzahn putzen, waschen und trockenschleudern. Die Kr√§uter waschen, trockensch√ľtteln und grob hacken.

Käsescheiben mit den marinierten Zwiebeln auf Teller verteilen und mit Löwenzahn, Kräutern und Kartoffelvinaigrette anrichten.

Tipp: Dazu passen geröstete Weißbrotstreifen mit etwas Butter und Waldhonig.



Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)