Panna cotta mit Pfirsich-Erdbeer-Kompott

- Rezept noch nicht bewertet -

Autor/in: milchland-bayern.de

Rezeptkategorien:

calciumreich, Desserts-Süßspeisen

Zutaten für 4 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
Für die Panna cotta
750 Milliliter bayerische Sahne
1 Stück aufgeschlitzte Vanilleschote
75 Gramm Zucker
1 Stück unbehandelte Zitronenschale
5 Stücke weiße Gelatine
Für das Pfirsich-Erdbeer-Kompott
300 Gramm Pfirsich
100 Gramm Erdbeeren
20 Gramm Orangenblütenhonig
80 Gramm Zucker
120 Milliliter frisch gepresster Orangensaft
20 Milliliter Zitrone
Außerdem
4 Förmchen von je etwa 200 ml Inhalt

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 811
Eiweiß: 7,6 g
Fett: 59,8 g
Kohlenhydrate: 59,9 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 5.0
FPE: 5,7

Zubereitung

Sahne mit Zitronenschale und Vanilleschote aufkochen. Anschließend vom Herd nehmen, die Gewürze herausnehmen und das Mark der Vanilleschote in die Sahne zurückstreifen. Die eingeweichte Gelatine in der warmen Sahne auflösen. Die Förmchen kalt ausspülen, Sahnecreme einfüllen und 5 bis 6 Stunden im Kühlschrank erstarren lassen. Pfirsiche blanchieren, häuten, halbieren und entsteinen und die Früchte in Spalten schneiden. Erdbeeren putzen, waschen und vierteln. Honig mit Zucker und dem durchgeseihten Orangen- und Zitronensaft 4 bis 5 Minuten köcheln, Pfirsichspalten 2 bis 3 Minuten mitköcheln, in der letzten Minute die Erdbeeren zufügen. Abkühlen lassen. Mit dem Messer den Rand der Creme lösen, die Förmchen kurz in heißes Wasser eintauchen und die Panna cotta auf Teller stürzen. Das Kompott daneben anrichten.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)