Radieschen-Frischkäse-Kugeln auf Kresse

- Rezept noch nicht bewertet -

Autor/in: milchland-bayern.de

Rezeptkategorien:

calciumreich, Vorspeisen

Zutaten f√ľr 4 Portionen

Bild von Radieschen-Frischkäse-Kugeln auf Kresse
Menge Einheit Lebensmittel
400 Gramm bayer. Doppelrahmfrischkäse
5 Esslöffel bayer. Milch
0,5 Bund Radieschen
3 Schalen Kresse
√Ėl, Essig
Pfeffer

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 351
Eiweiß: 12,3 g
Fett: 31,8 g
Kohlenhydrate: 4,1 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 0.5
FPE: 3,4

Zubereitung

Den Doppelrahmfrischk√§se mit der Milch glatt r√ľhren. Mit Salz und Pfeffer w√ľrzen und abschmecken. Die Radieschen putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. Die Kresse mit einer Schere abschneiden. Mit Wasser √ľberbrausen und gut abtropfen lassen. Das √Ėl mit dem Essig, Salz und Pfeffer zu einer Vinaigrette verr√ľhren. Die Kresse portionsweise auf Teller verteilen und mit der Vinaigrette betr√§ufeln. Mit Hilfe eines Eisportionierers aus der Frischk√§semasse Kugeln ausstechen und in den Radieschenstreifen w√§lzen. Auf der Kresse anrichten.



Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)