Rustikale Käseplatte

- Rezept noch nicht bewertet -

Autor/in: milchland-bayern.de

Rezeptkategorien:

Brotaufstriche, calciumreich, Snacks

Zutaten für 9 Portionen

Bild von Rustikale Käseplatte
Menge Einheit Lebensmittel
700 Gramm Allgäuer Emmentaler
200 Gramm Allgäuer Bergkäse
200 Gramm halbfester bayer. Schnittkäse mit Rotschmiere
150 Gramm bayer. Weichkäse mit Knoblauch
100 Gramm bayer. Weichkäse rot-weiß
200 Gramm bayer. Gewürzkäse mit Kümmel
100 Gramm bayer. Münsterkäse
200 Gramm bayer. Obazda
4 Scheiben Roggenmischbrot
50 Gramm weiße Zwiebelringe
1 Esslöffel gehackte Petersilie
1 Teelöffel Kümmel
Edelsüßes Paprikapulver
Mixed Pickles

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 741
Eiweiß: 52,0 g
Fett: 54,8 g
Kohlenhydrate: 9,6 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 1.0
FPE: 7,0

Zubereitung

Die Käse auf einer rustikalen Platte arrangieren und garnieren. Für die Käsetaler zwei Brotscheiben mit Obazda bestreichen, die übrigen Brotscheiben drauflegen. In Folie gewickelt gut kühlen. Mit einem glatten Ausstecher von 4 cm Durchmesser Taler ausstechen.

Tipp:
Sauer eingelegte Mixed Pickles dürfen nicht direkt auf den Käse gelegt werden, er wird sonst fleckig.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)