Saltimbocca mit Salbeisauce und Mozzarella

- Rezept noch nicht bewertet -

Autor/in: milchland-bayern.de

Rezeptkategorien:

Fleisch und Wild

Zutaten für 4 Portionen

Bild von Saltimbocca mit Salbeisauce und Mozzarella
Menge Einheit Lebensmittel
600 Gramm Kalbschnitzel
4 Scheiben luftgetrockneter Schinken
250 Gramm bayer. Mozzarella
20 Stücke Salbeiblätter
2 Stücke Zitronen
100 Milliliter trockener Weißwein
100 Milliliter Bouillon
2 Esslöffel bayer. Butter
2 Esslöffel bayer. Butterschmalz
Pfeffer, Mehl

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 470
Eiweiß: 46,3 g
Fett: 27,2 g
Kohlenhydrate: 3,7 g
Alkohol: 2,5 g
BE: 0.5
FPE: 4,3

Zubereitung

Die Zitronen mit einem scharfen Messer schälen, filetieren, so dass die weiße Haut vollkommen entfernt ist, eventuell entkernen. Zitronenfilets mit dem Saft für die Sauce auf die Seite stellen.

Den Mozzarella in Scheiben schneiden. Die Schinkenscheiben halbieren. Die Kalbsschnitzel plattieren, salzen und pfeffern. Mit je einer Scheibe Schinken, Mozzarella und einem Salbeiblatt belegen, zusammenklappen und im Mehl wenden. Die Schnitzel im erhitzten Butterschmalz auf beiden Seiten braten. Warm stellen.

Den Bratenansatz mit dem Weißwein und der Bouillon ablöschen. Die Butter, restlichen Salbeiblätter und Zitronenfilets mitsamt dem Saft hinzufügen. Alles kurz erhitzen.

Mit gedünstetem Gemüse der Saison servieren.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)