Nussschnecken

4.5 von 5 Sternen4.5 bei 3 Stimmen)

Autor/in: klinik-hohenfreudenstadt

Rezeptkategorien:

Backofen, Kleingebäck

Zutaten für 20 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
100 Gramm Weizenvollkornmehl
150 Gramm Weizenmehl Type 405
100 Gramm Zucker
20 Gramm Hefe (1/2 Würfel)
125 Gramm Milch, 1,5 % Fett
20 Gramm Margarine
60 Gramm Ei
100 Gramm Haselnüsse
40 Gramm Sahne, 30 % Fett
Mehl zum Auskneten

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 117
Eiweiß: 2,9 g
Fett: 5,2 g
Kohlenhydrate: 14,1 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 1.0
FPE: 0,6

Zubereitung

Die Milch erwärmen (lauwarm).

Vollkornmehl, Mehl, Zucker, Hefe, lauwarme Milch, Margarine und Ei zu einem Teig verkneten und ca. 30-45 Minuten gehen lassen.

Nüsse fein hacken oder mahlen und mit der Sahne vermischen.

Den Teig ausrollen, die Füllung darauf verteilen, Teig aufrollen und in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden.

Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und bei 180° C ca. 15 Minuten backen.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)