Sauerkraut-Kartoffel-Auflauf

3.0 von 5 Sternen3.0 bei 1 Stimme)

Autor/in: klinik-hohenfreudenstadt

Rezeptkategorien:

Aufläufe und pikante Kuchen, Auflaufform

Zutaten für 4 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
600 Gramm Sauerkraut
100 Gramm Käse
400 Gramm Kartoffeln
2 Stücke Tomaten
200 Gramm Milch
2 Stücke Eier
5 Gramm Margarine

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 281
Eiweiß: 16,1 g
Fett: 12,4 g
Kohlenhydrate: 20,7 g
Alkohol*: 0,0 g
BE: 1.5
FPE: 1,8

* Die tatsächlichen Werte bei dem(n) markierten Inhaltsstoff(en) können abweichen, da dieser Inhaltsstoff bei mindestens einem Lebensmittel nicht analysiert ist.

Zubereitung

Geben Sie die Hälfte des Sauerkrauts in eine gefettete, feuerfeste Form. Die geschälten Kartoffeln werden in dünne Scheiben geschnitten, gewürzt und auf das Sauerkraut gelegt. Decken Sie nun das Ganze mit dem restlichen Sauerkraut ab.

Die Eier werden mit Milch und Gewürzen verquirlt und über den Auflauf gegossen. Bei 220° C für 30-40 Minuten backen.

Anschießend vierteln Sie die Tomaten und verteilen sie zusammen mit Käsestreifen auf dem Auflauf. Nochmals 15 Minuten überbacken. Zum Schluss mit Schnittlauch überstreuen.

Garzeit: 45-55 Minuten

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)