Sauerkraut-Kartoffel-Auflauf

3.0 von 5 Sternen (√ė 3.0 bei 1 Stimme)

Autor/in: klinik-hohenfreudenstadt

Rezeptkategorien:

Aufläufe und pikante Kuchen, Auflaufform

Zutaten f√ľr 4 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
600 Gramm Sauerkraut
100 Gramm Käse
400 Gramm Kartoffeln
2 St√ľcke Tomaten
200 Gramm Milch
2 St√ľcke Eier
5 Gramm Margarine

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 281
Eiweiß: 16,1 g
Fett: 12,4 g
Kohlenhydrate: 20,7 g
Alkohol*: 0,0 g
BE: 1.5
FPE: 1,8

* Die tatsächlichen Werte bei dem(n) markierten Inhaltsstoff(en) können abweichen, da dieser Inhaltsstoff bei mindestens einem Lebensmittel nicht analysiert ist.

Zubereitung

Geben Sie die H√§lfte des Sauerkrauts in eine gefettete, feuerfeste Form. Die gesch√§lten Kartoffeln werden in d√ľnne Scheiben geschnitten, gew√ľrzt und auf das Sauerkraut gelegt. Decken Sie nun das Ganze mit dem restlichen Sauerkraut ab.

Die Eier werden mit Milch und Gew√ľrzen verquirlt und √ľber den Auflauf gegossen. Bei 220¬į C f√ľr 30-40 Minuten backen.

Anschie√üend vierteln Sie die Tomaten und verteilen sie zusammen mit K√§sestreifen auf dem Auflauf. Nochmals 15 Minuten √ľberbacken. Zum Schluss mit Schnittlauch √ľberstreuen.

Garzeit: 45-55 Minuten



Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)