Saure-Sahne-Kringel

4.5 von 5 Sternen4.5 bei 2 Stimmen)

Autor/in: klinik-hohenfreudenstadt

Rezeptkategorien:

Kleingebäck, Kühlschrank, Party, Snacks

Zutaten für 30 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
250 Gramm saure Sahne
500 Gramm Weizen Mehl Type 550
300 Gramm Butter
1 Stück Eigelb

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 151
Eiweiß: 2,2 g
Fett: 10,2 g
Kohlenhydrate: 12,4 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 1.0
FPE: 1,0

Zubereitung

Bereiten Sie aus den Zutaten einen Knetteig, der einige Zeit kalt gestellt wird.

Rollen Sie den Teig nicht zu dünn aus, ca. 3-4 mm dick. Nach Belieben werden Plätzchen oder Ringe ausgestochen, die mit dem geschlagenen Eigelb bestrichen werden.

Backen Sie die Kringel auf mittlerer Schiene bei 180° C 20-30 Min. Wenn das Gebäck vom Gewicht her leicht ist, dann ist es gar.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)