Spargel mit Crepes

1.0 von 5 Sternen1.0 bei 1 Stimme)

Autor/in: klinik-hohenfreudenstadt

Rezeptkategorien:

Frühling, vegetarisch

Zutaten für 1 Portion

Menge Einheit Lebensmittel
200 Gramm Stangenspargel
40 Gramm Buchweizenmehl
10 Gramm Vollkornmehl
60 Gramm fettarme Milch
20 Gramm Eiklar
Zitrone, Salz, Pfeffer, Muskat
Für die Sauce:
20 Gramm Milch
5 Gramm Margarine
5 Gramm Kräuter (Schnittlauch, Dill, Petersilie, Brunnenkresse)
Salz, Pfeffer, Safran

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 302
Eiweiß: 12,3 g
Fett: 6,2 g
Kohlenhydrate: 45,7 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 4.0
FPE: 1,0

Zubereitung

Der Spargel wird geschält, gewaschen und in gesalzenem Zitronenwasser gegart.

Nehmen Sie nun etwas Spargelbrühe, Milch und Kräuter und verrühren Sie diese Zutaten zu einer Sauce. Diese wird mit Diätbindemittel gebunden und mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt.

Kneten Sie aus dem Buchweizen, dem Vollkornmehl, der Milch und dem Eiklar einen Teig und würzen Sie ihn mit Salz, Pfeffer und Muskat. Aus diesem Teig wird nun ein Pfannkuchen gebacken, der mit dem gekochten Spargel gefüllt wird.

Zum Schluss noch etwas Sauce darübergießen und heiß servieren.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)