Lauchwähe

- Rezept noch nicht bewertet -

Autor/in: k_gebele

Rezeptkategorien:

Aufläufe und pikante Kuchen

Zutaten f√ľr 6 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
Teig
200 Gramm Weizenvollkornmehl
6 Esslöffel Rapsöl
150 Gramm Quark
F√ľllung
1 Kilo Lauch
1 Teelöffel Rapsöl
80 Gramm Käse
250 Gramm Dickmilch
3 St√ľcke Eier
Pfeffer, Muskat

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 415
Eiweiß: 18,5 g
Fett: 23,6 g
Kohlenhydrate: 28,2 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 2.5
FPE: 2,9

Zubereitung

F√ľr den Teig werden alle Zutaten in eine Sch√ľssel gegeben. Mit dem Knethaken des Handr√ľhrger√§tes die Zutaten zu einem festen Teig verkneten. Eine Springform mit Backpapier auslegen, den Teig ausrollen und hineingeben. Anschlie√üend den Lauch in feine Streifen schneiden, waschen, gut abtropfen lassen und in etwas √Ėl and√ľnsten. Nachdem der Lauch etwas abgek√ľhlt ist auf dem Teig verteilen und mit dem geriebenen K√§se bestreuen. Die Eier mit der Dickmilch verquirlen und w√ľrzen. Die Eier-Dickmilch √ľber den Kuchen gie√üen. Bei 175¬į C ca. 40 Minuten backen.



Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)