Kürbis Reibekuchen

- Rezept noch nicht bewertet -

Autor/in: syringa

Rezeptkategorien:

Eiergerichte, Gemüse, Kartoffeln

Zutaten für 5 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
250 Gramm Kartoffeln
750 Gramm Kürbis
2 Stücke Eier
30 Gramm Weizen fein gemahlen
Salz
15 Gramm Palmfett zum Ausbacken

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 161
Eiweiß: 6,2 g
Fett: 5,5 g
Kohlenhydrate: 18,6 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 1.5
FPE: 0,7

Zubereitung

Die Kartoffeln waschen und schälen. Den Kürbis halbieren, die Kerne entfernen, eventuell schälen. Den Kürbis und die Kartoffeln grob reiben und mit den Eiern, dem Mehl und dem Salz verrühren. Eine Pfanne mit wenig Palmfett mäßig erhitzen und die Reibekuchen darin goldgelb ausbacken.

(Rezept: Buchinger Klinik Bidensee, Sonja Knisel-Sous Chef & Dipl. OEC.Troph. Birgitt Ettl)

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)