Zitronen-Zucker mit frischen Bl√ľten

- Rezept noch nicht bewertet -

Autor/in: syringa

Rezeptkategorien:

phenylalaninarm (PKU), schnell, Vorratshaltung

Zutaten f√ľr 4 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
20 Gramm frische Bl√ľten der Zitronen-Verbene
20 Gramm frische Bl√ľten des Zitronen-Thymian
je nach Aromastärke auch mehr
500 Gramm Zucker
3 Tropfen Zitronen-√Ėl
(nur beste Qualität)

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 526
Eiweiß: 0,6 g
Fett: 1,0 g
Kohlenhydrate: 126,5 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 10.5
FPE: 0,1

Zubereitung

Die Bl√ľten behutsam abzupfen und im Wechsel mit dem Zucker in ein verschlie√übares Glas schichten. Zwei bis h√∂chstens drei Tropfen √§therisches Zitronen√∂l hinzuf√ľgen, das Gef√§√ü verschlie√üen und kr√§ftig durchsch√ľtteln. Dies alle zwei bis drei Tage wiederholen, bis die Bl√ľten trocken sind. Danach k√∂nnen Sie den aromatisierten Zucker nach Belieben verwenden.

(Erschienen in: Lisa Blumen & Pflanzen)



Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)