Zucchini Lasagne mit Cashewn√ľsse

2.0 von 5 Sternen (√ė 2.0 bei 2 Stimmen)

Autor/in: syringa

Rezeptkategorien:

glutenfrei, Kalte Gerichte, kohlenhydratarm, kuhmilcheiweißfrei, lactosefrei, vegetarisch

Zutaten f√ľr 1 Portion

Menge Einheit Lebensmittel
1 St√ľck Zucchini
2 Essl√∂ffel Cashewn√ľsse gehackt
2 Esslöffel Tomatenmark oder Tomatensoße
1 Esslöffel Basilikum
Salz, Pfeffer
1 St√ľck Knoblauch

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 221
Eiweiß: 9,2 g
Fett: 14,6 g
Kohlenhydrate: 11,8 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 1.0
FPE: 1,7

Zubereitung

Aus den Cashewn√ľssen und dem Tomatenmark eine Masse glattr√ľhren, das Ganze mit dem Basilikum und den Gew√ľrzen abschmecken. Die Zucchini mit dem Sparsch√§ler in gleichm√§√üige Scheiben teilen, dann die Scheiben mit der Tomaten Cashew Masse bestreichen und √ľbereinander schichten. Die Lasagne etwa 3 Stunden durchziehen lassen, dann portionieren.
Schmeckt sehr gut mit einem Joghurt Dip.

(Rezept: Buchinger Klinik Bodensee, Sonja Knisel-Sous Chef & Dip. OEC. Troph. Birgitt Ettl)



Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)