Rotkrautsalat

3.0 von 5 Sternen3.0 bei 9 Stimmen)

Autor/in: klinik-hohenfreudenstadt

Rezeptkategorien:

ballaststoffreich, fettarm, kochsalzarm, Salate, vegetarisch

Zutaten für 4 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
300 Gramm Rotkohl
80 Gramm Orange
 
Marinade
1 Esslöffel Olivenöl
4 Esslöffel Himbeeressig
4 Esslöffel Orangensaft
1 Teelöffel Senf
10 Gramm Zwiebel
frische Kräuter der Saison
frisch gemahlener Pfeffer
Süßstoff oder Zucker nach Geschmack

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 60
Eiweiß: 1,5 g
Fett: 2,7 g
Kohlenhydrate: 5,4 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 0.5
FPE: 0,3

Zubereitung

Marinade:
Olivenöl mit Himbeeressig und Orangensaft verrühren, mit Senf, Zwiebeln, Kräutern, Pfeffer und Süßstoff (oder Zucker) abschmecken.

Die Zwiebeln schälen, halbieren und in feine Würfel schneiden.

Rotkraut sehr fein raspeln oder durch eine Küchenmaschine lassen. Die Orangen schälen und filetieren.

Alle Zutaten gut vermischen, nochmals abschmecken. Der Salat schmeckt am besten, wenn er am Tag zuvor zubereitet wurde.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)