Selleriequark

4.5 von 5 Sternen4.5 bei 4 Stimmen)

Autor/in: klinik-hohenfreudenstadt

Rezeptkategorien:

Brotaufstriche, calciumreich, cholesterinarm, fettarm, kochsalzarm, schnell, vegetarisch

Zutaten für 4 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
150 Gramm Magerquark
1,5 Esslöffel Saure Sahne 10 %
40 Gramm Knollensellerie
1 Stück Apfel
Zitronensaft
etwas frisch gemahlener Pfeffer
2 Esslöffel feingehackte Walnüsse

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 106
Eiweiß: 7,7 g
Fett: 4,4 g
Kohlenhydrate: 7,5 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 0.5
FPE: 0,7

Zubereitung

Magerquark mit saurer Sahne glattrühren, Sellerie und Apfel waschen, schälen, fein reiben und direkt unter den Quark geben, verrühren.

Mit Zitronensaft und frisch gemahlenem Pfeffer abschmecken.

Die Walnüsse hacken. Einen Teil der Walnüsse unter den Quark geben, den Rest zum garnieren verwenden.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)