Sprossensalat mit Linsen und Kichererbsen

3.0 von 5 Sternen3.0 bei 2 Stimmen)

Autor/in: klinik-hohenfreudenstadt

Rezeptkategorien:

ballaststoffreich, kochsalzarm, Salate, vegetarisch

Zutaten für 4 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
100 Gramm rote Linsen, trocken
40 Gramm Mungobohnen, trocken
100 Gramm Kichererbsen, trocken
100 Gramm Mais (tiefgekühlt oder Konserve)
 
Dressing
1 Esslöffel Senf
2 Esslöffel Sonnenblumenöl
40 Milliliter Orangensaft
40 Milliliter Balsamicoessig (rot)
Kräuter, Pfeffer
Knoblauch
Süßstoff nach Geschmack

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 265
Eiweiß: 13,6 g
Fett: 7,3 g
Kohlenhydrate: 31,1 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 2.5
FPE: 1,2

Zubereitung

Die Linsen mit den Mungobohnen sowie den Kichererbsen keimen lassen. Anschließend die Hülsenfrüchte und den Mais vermengen.

Dressing:
Den Senf mit Sonnenblumenöl, Orangensaft und Balsamicoessig verrühren. Die Kräuter fein hacken, mit Pfeffer, Knoblauch und eventuell Süßstoff abschmecken.

Das Dressing über die Sprossen geben und den Salat gut durchziehen lassen.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)