Broccolicremesuppe

3.5 von 5 Sternen3.5 bei 17 Stimmen)

Autor/in: klinik-hohenfreudenstadt

Rezeptkategorien:

cholesterinarm, fettarm

Zutaten für 4 Portionen

Bild von Broccolicremesuppe
Menge Einheit Lebensmittel
400 Gramm Broccoli
400 Gramm Wasser
 
30 Gramm Margarine
40 Gramm Weizenmehl Type 405
400 Gramm Garflüssigkeit vom Broccoli
200 Gramm Milch 1,5 % Fett
frisch gemahlener Pfeffer
frisch gemahlene Muskatnuss

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 146
Eiweiß: 6,5 g
Fett: 7,1 g
Kohlenhydrate: 12,3 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 1.0
FPE: 0,9

Zubereitung

Den Brokkolikopf grob zerlegen, die Stengel an der Basis einkürzen und alle harten Blätter entfernen.

Mit einem Schälmesser die harte Außenhaut vom Stielende bis zu den Röschen entfernen. Die Röschen zerteilen.

Das Wasser zum Kochen bringen. Die Brokkoliröschen etwa 5-10 Minuten bei reduzierter Temperatur garen lassen, dann die Hälfte der Röschen pürieren.

Das Fett in einem Topf zerlassen. Das Mehl darübergeben, farblos durchschwitzen lassen, mit der abgekühlten Garflüssigkeit, der Milch und dem Pürree auffüllen und einmal aufkochen lassen. Die Suppe mit den Gewürzen abschmecken, kurz vor dem Servieren die Broccoliröschen daruntergeben und nochmals aufkochen lassen.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)