Kräutersauce

- Rezept noch nicht bewertet -

Autor/in: klinik-hohenfreudenstadt

Rezeptkategorien:

Saucen

Zutaten für 4 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
8 Gramm Mais Stärke
2 Esslöffel Küchenkräuter:
Petersilie, Liebstöckel, Basilikum, Thymian
100 Milliliter Milch 1,5% Fett
100 Milliliter Gemüsebrühe (selbst hergestellt)
Pfeffer, Muskat

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 24
Eiweiß: 1,2 g
Fett: 0,4 g
Kohlenhydrate: 3,5 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 0.5
FPE: 0,1

Zubereitung

Die Stärke mit etwas kalter Milch glatt rühren. Restliche Milch mit Gemüsebrühe in einen Topf geben und aufkochen lassen. Die angerührte Stärke in die kochende Flüssigkeit geben und 1 Minute unter Rühren durchköcheln lassen.In der Zwischenzeit die frischen Kräuter waschen, trocknen und fein hacken. Die Sauce mit Pfeffer und etwas Muskat abschmecken und die frisch gehackten Kräuter zugeben. Bei Bedarf kann die Sauce für einen intensiveren Geschmack der Kräuter abschließend püriert werden.



Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)