Bechamelsauce

4.5 von 5 Sternen4.5 bei 4 Stimmen)

Autor/in: klinik-hohenfreudenstadt

Rezeptkategorien:

Saucen

Zutaten für 4 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
10 Gramm Butter
40 Gramm Zwiebeln
40 Gramm Weizenmehl Typ 405
300 Gramm Milch, 1,5 % Fett
160 Milliliter Gemüsebrühe selbst hergestellt
1 Lorbeerblatt
2 Gewürznelken
zerdrückte Pfefferkörner
Muskat

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 92
Eiweiß: 3,7 g
Fett: 3,4 g
Kohlenhydrate: 11,3 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 1.0
FPE: 0,5

Zubereitung

Die Butter in einen Topf geben, zerlassen. Die Zwiebel klein schneiden und im Fett glasig dünsten. Das Mehl hinzufügen und leicht anschwitzen (nicht bräunen). Die Gewürze und die kalte Flüssigkeit (Milch und Gemüsebrühe) unter ständigem Rühren langsam dazugeben, einmal aufkochen, dann bei reduzierter Temperatur weiterköcheln lassen.

Die Soße ggf. durch ein Sieb passieren.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)