Blumenkohlmedaillon

3.0 von 5 Sternen3.0 bei 13 Stimmen)

Autor/in: klinik-hohenfreudenstadt

Rezeptkategorien:

Eiergerichte, fettarm, Pfannengerichte/Wok, vegetarisch

Zutaten für 4 Portionen

Bild von Blumenkohlmedaillon
Menge Einheit Lebensmittel
300 Gramm Blumenkohl
1 Stück Eier
50 Gramm Semmelbrösel
15 Gramm Kräuter der Saison
Pfeffer, Muskat
30 Gramm Semmelbrösel
1 Esslöffel Rapsöl

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 123
Eiweiß: 5,8 g
Fett: 4,5 g
Kohlenhydrate: 12,8 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 1.0
FPE: 0,6

Zubereitung

Den Blumenkohl in Röschen zerteilen und waschen.

Einen Topf mit wenig Wasser aufstellen. Die Blumenkohlröschen darin ca. 5-10 Minuten dünsten, anschließend klein schneiden, in eine Schüssel geben und abkühlen lassen.

Das Ei sowie 50 g Semmelbrösel unter die Blumenkohlmasse geben. Nach Belieben mit Kräutern der Saison, Pfeffer und Muskat abschmecken. Vier Bratlinge formen, in Semmelbröseln wenden.

Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, die Bratlinge von beiden Seiten goldgelb anbraten.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)