Buttermilch-Quarkspeise

3.5 von 5 Sternen3.5 bei 4 Stimmen)

Autor/in: klinik-hohenfreudenstadt

Rezeptkategorien:

calciumreich, Desserts-Süßspeisen

Zutaten für 4 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
150 Gramm Magerquark
100 Milliliter Buttermilch
150 Gramm Apfel
30 Gramm Rosinen
3 Esslöffel Haselnüsse (gehackt)
1 Esslöffel Zitronensaft
2 Esslöffel Honig
Ingwer, Nelke gemahlen
70 Milliliter Sahne, 30 % Fett

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 244
Eiweiß: 8,6 g
Fett: 13,0 g
Kohlenhydrate: 21,3 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 2.0
FPE: 1,5

Zubereitung

Den Quark mit der Buttermilch verrühren.

Die Äpfel waschen, vom Kerngehäuse befreien, grob raspeln, mit dem Zitronensaft beträufeln.

Die Äpfel zusammen mit den Rosinen und den gehackten Nüssen zu der Quarkmasse geben. Mit Zitronensaft, Nelke und Ingwer abschmecken. Mit dem Honig süßen. Die Sahne steif schlagen und unterziehen.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)