Crepe-Lasagne mit Spitzkohl

2.5 von 5 Sternen (√ė 2.5 bei 4 Stimmen)

Autor/in: klinik-hohenfreudenstadt

Rezeptkategorien:

Backofen, fettarm, vegetarisch

Zutaten f√ľr 4 Portionen

Bild von Crepe-Lasagne mit Spitzkohl
Menge Einheit Lebensmittel
Crepeteig:
1 Esslöffel Rapsöl
50 Gramm Weizenvollkornmehl
1 St√ľck Ei
75 Milliliter Milch
10 Gramm frische Kräuter der Saison
frisch gemahlener Pfeffer
 
Spitzkohlmasse
300 Gramm Spitzkohl
5 Gramm Margarine
40 Gramm Schnittkäse, 30 % Fett i. Tr.
160 Gramm Tomaten
20 Gramm frische Kräuter der Saison
frisch gemahlener Pfeffer
geriebene Muskatnuss
gemahlener K√ľmmel
 
Bechamelsauce
5 Gramm Margarine
40 Gramm Zwiebeln
40 Gramm Weizen Mehl Type 1050
300 Gramm Milch 1,5 % Fett
frisch gemahlener Pfeffer
geriebene Muskatnuss

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 235
Eiweiß: 12,2 g
Fett: 8,6 g
Kohlenhydrate: 24,1 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 2.0
FPE: 1,3

Zubereitung

Crepes:
Die Kräuter waschen und fein hacken.
Etwas Milch und das Ei verr√ľhren, nach und nach das Mehl und die restliche Fl√ľssigkeit zugeben, mit frisch gemahlenem Pfeffer und den Kr√§utern abschmecken.

Das Fett in einer beschichteten Pfanne (oder Crepeseisen) erhitzen, von beiden Seiten hauchd√ľnne Pfannkuchen backen.

Spitzkohlmasse:
Den Spitzkohl klein schneiden, waschen und in Margarine d√ľnsten. Dann mit Pfeffer, Muskat und K√ľmmel w√ľrzen. Den K√§se zum Spitzkohl geben.

Die Tomaten waschen und in kleine W√ľrfel schneiden, zugeben. Die Kr√§uter fein hacken und zur Masse geben.

Bechamelsoße:
Zwiebeln w√ľrfeln in der Margarine anbraten. Mit dem Mehl best√§uben, anschwitzen und der kalten Milch abl√∂schen. Die Masse w√ľrzen.

Eine feuerfeste Form ausfetten.
Abwechselnd Crepes und Spitzkohlmasse einf√ľllen. Zum Schluss die Bechamelso√üe √ľber die Masse geben.

Bei 180 ¬įC 30-45 Minuten Minuten √ľberbacken.



Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)