Pizzaschnecken

3.0 von 5 Sternen (√ė 3.0 bei 20 Stimmen)

Autor/in: klinik-hohenfreudenstadt

Rezeptkategorien:

Backofen, Brötchen, fettarm, Kleingebäck

Zutaten f√ľr 20 Portionen

Bild von Pizzaschnecken
Menge Einheit Lebensmittel
250 Gramm Weizenmehl 1050
250 Gramm Dinkelmehl
1 Packung Trockenhefe
100 Milliliter Milch 1,5% Fett
100 Milliliter Wasser
100 Gramm Gouda
100 Gramm Salami
100 Gramm Zwiebeln
Pfeffer
Paprikapulver
Oregano
Basilikum

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 124
Eiweiß: 5,3 g
Fett: 3,4 g
Kohlenhydrate: 16,6 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 1.5
FPE: 0,5

Zubereitung

Weizenmehl, Dinkelmehl, Milch, Wasser und die Trockenhefe in eine Sch√ľssel geben und mit der R√ľhrmaschine solange kneten, bis alle Zutaten gut miteinander vermischt sind und ein lockerer Teigklo√ü entstanden ist. Den Teig zugedeckt an einem warmen Ort gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat (ca. 30 Minuten).

Gouda, Salami und Zwiebeln fein w√ľrfeln und zum Teig geben. Mit Pfeffer, Paprikapulver, Oregano und Basilikum abschmecken. Den Teig nochmals durchkneten und wieder 30 Minuten gehen lassen. Anschlie√üend zu einem Rechteck ausrollen, von der schmalen Seite her aufrollen und und in ca. 20 Scheiben schneiden.

Ein Backblech mit Backtrennpapier auslegen, die Schnecken darauf verteilen und bei 150¬į C etwa 30 bis 40 Minuten backen.



Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)