Frischer Rahmspinat

3.0 von 5 Sternen3.0 bei 5 Stimmen)

Autor/in: klinik-hohenfreudenstadt

Rezeptkategorien:

fettarm, Gemüse

Zutaten für 4 Portionen

Bild von Frischer Rahmspinat
Menge Einheit Lebensmittel
600 Gramm Spinat
40 Gramm Schlagsahne, 30 % Fett
5 Gramm Margarine
15 Gramm Stärke
wenig kaltes Wasser zum Anrühren der Stärke
10 Gramm Sardellen
frisch gemahlener Pfeffer
1 ausgepresste Knoblauchzehe
Muskat

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 88
Eiweiß: 5,0 g
Fett: 4,7 g
Kohlenhydrate: 4,5 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 0.5
FPE: 0,6

Zubereitung

Den Spinat waschen, gründlich verlesen und grob hacken. Die Margarine in einem Topf erhitzen, den Spinat hinzugeben und ca. 3-5 Minuten dünsten. Die Sardellen und die Sahne zugeben, mit Pfeffer und Knoblauch und Muskat kräftig abschmecken.

Die Stärke mit wenig kaltem Wasser glattrühren. Die angerührte Stärke in die nicht kochende Masse geben und einmal aufkochen lassen. Mit den Gewürzen abschmecken.

Tipp:
Mit überbackenen Kartoffeln servieren.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)