Gef√ľllte Zwetschgenkn√∂del

4.0 von 5 Sternen (√ė 4.0 bei 5 Stimmen)

Autor/in: klinik-hohenfreudenstadt

Rezeptkategorien:

Desserts-S√ľ√üspeisen, fettarm, kochsalzarm, vegetarisch

Zutaten f√ľr 4 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
500 Gramm Kartoffeln gegart
80 Gramm Kartoffelmehl
1 St√ľck Ei
Zimt
S√ľ√üstoff
20 Gramm Trockenpflaumen

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 193
Eiweiß: 4,4 g
Fett: 1,5 g
Kohlenhydrate: 38,0 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 3.0
FPE: 0,3

Zubereitung

Die Kartoffeln garen und durch eine Kartoffelpresse geben.

Die Milch erhitzen.

Kartoffelmehl, Milch und Eier in eine Sch√ľssel geben und zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten, mit Zimt und S√ľ√üstoff abschmecken. Nun 8 gleichgro√üe Kl√∂√üe formen, mit 2 Fingern ein Loch eindr√ľcken, die Trockenpflaumen reinlegen und den Klo√ü wieder umschlie√üen.

Einen Topf mit Wasser aufsetzen, aufkochen lassen, die Knödel in das kochende Wasser geben, anschließend die Klöße bei milder Hitze ca. 15 Minuten garen lassen.



Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)