Gemischtes Gulasch

3.5 von 5 Sternen3.5 bei 5 Stimmen)

Autor/in: klinik-hohenfreudenstadt

Rezeptkategorien:

Fleisch und Wild, kochsalzarm

Zutaten für 4 Portionen

Bild von Gemischtes Gulasch
Menge Einheit Lebensmittel
200 Gramm Schweinefleisch
200 Gramm Rindfleisch
50 Gramm Zwiebel
100 Gramm Paprikaschote
Pfeffer, Paprika, Cayennepfeffer
400 Milliliter Gemüsebrühe (selbst hergestellt)
25 Gramm Weizenvollkornmehl
wenig Wasser zum Anrühren des Mehles
1 Esslöffel Tomatenmark
1 Esslöffel Rapsöl
frisch gemahlener Pfeffer
gepresster Knoblauch
Paprikapulver

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 229
Eiweiß: 20,0 g
Fett: 14,0 g
Kohlenhydrate: 5,2 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 0.5
FPE: 2,1

Zubereitung

Fleisch waschen, abtropfen lassen und in Würfel schneiden.

Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden.

Die Paprikaschote waschen, das Kerngehäuse entfernen und in Würfel schneiden.

Das Fett in eine beschichtete Pfanne geben und erhitzen. Das Fleisch von allen Seiten gut bräunen. Die Zwiebel und Paprikawürfel sowie Tomatenmark dazugeben und mit anrösten. Mit der Gemüsebrühe auffüllen und 1-1,5 Stunden im geschlossenen Behälter schmoren.

Nach Garzeitende den Fond auf 400 ml aufgießen. Das Mehl mit wenig kaltem Wasser glattrühren. Die Soße nochmals aufkochen, von der Herdstelle nehmen, angerührtes Mehl einrühren, nochmals aufkochen lassen.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)