Gemüsebrühe mit Backerbsen

4.0 von 5 Sternen4.0 bei 1 Stimme)

Autor/in: klinik-hohenfreudenstadt

Rezeptkategorien:

Saucen

Zutaten für 4 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
600 Milliliter Gemüsebrühe, selbst hergestellt
40 Gramm Backerbsen
10 Gramm Petersilie
10 Gramm Liebstöckel
10 Gramm Schnittlauch
frisch gemahlener Pfeffer
frisch gepresster Knoblauch

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 41
Eiweiß: 1,6 g
Fett: 0,3 g
Kohlenhydrate: 7,4 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 0.5
FPE: 0,1

Zubereitung

Die Kräuter waschen und fein hacken. Etwas Kräuter zur Garnitur zurückstellen.

Die Gemüsebrühe erhitzen und mit Petersilie, Liebstöckel, Schnittlauch sowie etwas frisch gemahlenem Pfeffer abschmecken.

Die Backerbsen in die Suppentassen füllen, mit der Brühe übergießen, gehackte Petersilie als Garnitur darauf geben und servieren.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)