Hackbraten

3.0 von 5 Sternen (√ė 3.0 bei 1 Stimme)

Autor/in: klinik-hohenfreudenstadt

Rezeptkategorien:

Fleisch und Wild

Zutaten f√ľr 1 Portion

Menge Einheit Lebensmittel
200 Gramm Schweinefleisch (Hackfleisch)
200 Gramm Rindfleisch (Hackfleisch)
1 St√ľck Vollkornbr√∂tchen
1 St√ľck H√ľhnerei
50 Gramm Zwiebeln
frisch gemahlener Pfeffer
40 Gramm frische Kräuter der Saison
Wasser zum √ľbergie√üen
200 Gramm Wasser
10 Gramm Stärke
0,5 Teelöffel Rapsöl

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 956
Eiweiß: 86,6 g
Fett: 60,8 g
Kohlenhydrate: 15,2 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 1.5
FPE: 8,9

Zubereitung

Br√∂tchen einweichen, ausdr√ľcken.

Zwiebel fein w√ľrfeln, in einer Pfanne ohne Fettzugabe goldgelb anr√∂sten.

Alle Zutaten inklusive Gew√ľrze in eine Sch√ľssel geben und gut durchkneten. Hackbraten brotlaib√§hnlich formen, mit nassen H√§nden gl√§tten. Den Backofen auf 150 ¬įC vorheizen. Den Hackbraten in eine Auflaufform oder auf ein Backblech geben, ca. 30-45 Minuten garen. Ab und zu mit Wasser begie√üen.

Soße
Nach Garende den Hackbraten entnehmen, den Bratenansatz mit 200 ml Wasser abl√∂schen. Die St√§rke mit wenig Wasser anr√ľhren, zur So√üe geben, einmal aufkochen lassen.



Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)