W√ľrzige Brottorte

3.5 von 5 Sternen (√ė 3.5 bei 6 Stimmen)

Autor/in: klinik-hohenfreudenstadt

Rezeptkategorien:

Backofen, Brot, festlich

Zutaten f√ľr 16 Portionen

Bild von W√ľrzige Brottorte
Menge Einheit Lebensmittel
Brot
500 Gramm Roggenvollkornmehl
250 Gramm Hafervollkornmehl
500 Milliliter Wasser
150 Gramm Sauerteig
20 Gramm Hefe
K√ľmmel
Anis
1 Teelöffel Salz
 
F√ľllung
150 Gramm Frischkäse (20% Fett absolut)
200 Gramm Gouda 30% F. i.Tr
375 Gramm Paprika frisch
grober Pfeffer
40 Gramm Milch, 1,5% Fett
100 Gramm Gouda 30% F. i.Tr
10 Gramm Petersilienblatt
10 Gramm Schnittlauch

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 260
Eiweiß: 11,7 g
Fett: 7,4 g
Kohlenhydrate: 33,1 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 3.0
FPE: 1,1

Zubereitung

Brot:
Roggen- und Hafermehl in eine gro√üe Sch√ľssel geben und eine Mulde formen. Hefe in lauwarmen Wasser aufl√∂sen und in die Mulde geben. Den Sauerteig am Muldenrand verteilen. Die Sch√ľssel mit einem Tuch abdecken und an einem warmen Ort ca. 20 Minuten ruhen lassen.

Den Teig mit den Gew√ľrzen gr√ľndlich kneten (10-15 Minuten). Anschlie√üend zu einem mittelfesten Teigst√ľck formen und 2 Stunden gehen lassen.

Den Teig kurz kneten und zu einem runden Laib formen. Anschlie√üend mit Haferflocken bestreuen, einschneiden und kurz ruhen lassen. Nun in einer Springform (24 cm) bei 175 ¬įC 60 Minuten backen und erkalten lassen.

Das Brot zweimal quer durchschneiden und die "Brotscheiben" nebeneinander legen. Den Frischk√§se mit dem geriebenen Gouda, den sehr fein gew√ľrfelten Paprika, dem Pfeffer und der Milch zu einer sehr festen Masse verr√ľhren. Die K√§semasse zu gleichen Teilen auf die Brotscheiben streichen und diese aufeinander setzten. Zum Garnieren aus den K√§sescheiben die 12 Ziffern einer Uhr ausschneiden. Dann die Ziffern, unterlegt mit Petersilienbl√§ttern, auf der Torte anordnen. Die Zeiger aus gewaschenen, geb√ľndelten Schnittlauchstielen formen.



Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)