Austernpilze mit Kirschtomaten

3.5 von 5 Sternen3.5 bei 8 Stimmen)

Autor/in: klinik-hohenfreudenstadt

Rezeptkategorien:

fettarm, Pfannengerichte/Wok, vegetarisch

Zutaten für 4 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
500 Gramm Kirschtomaten
800 Gramm Austernpilze
1 Esslöffel Olivenöl
2 Stücke Knoblauchzehen
10 Esslöffel Sahne, 30 % Fett
10 Esslöffel Milch 1,5 % Fett
Pfeffer
Gewürze nach Geschmack
20 Gramm frische Kräuter der Saison
 
4 Scheiben Vollkornbrot

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 298
Eiweiß: 14,9 g
Fett: 12,2 g
Kohlenhydrate: 26,8 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 2.0
FPE: 1,7

Zubereitung

Die Kirschtomaten waschen und den Stielansatz entfernen. Die Austernpilze putzen, waschen und in Olivenöl andünsten. Die Knoblauchzehen schälen, durchpressen und dazu geben. Mit Sahne und Milch ablöschen und ca. 5 Minuten schmoren lassen. Mit etwas Pfeffer, Gewürzen und frischen Kräutern abschmecken.

Mit dem Vollkornbrot servieren.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)