Kartoffelpuffer

3.0 von 5 Sternen3.0 bei 1 Stimme)

Autor/in: klinik-hohenfreudenstadt

Rezeptkategorien:

Kartoffeln, vegetarisch, zusatzstofffrei

Zutaten für 4 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
20 Gramm Zwiebel
800 Gramm Kartoffeln
2 Stücke Eier
20 Gramm Weizenmehl Typ 1050
2 Esslöffel Rapsöl

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 250
Eiweiß: 8,0 g
Fett: 7,9 g
Kohlenhydrate: 34,1 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 3.0
FPE: 1,0

Zubereitung

Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden.

Die Kartoffeln waschen, schälen und reiben. Zwiebel, Kartoffeln, Mehl und Eier in eine Schüssel geben, vermengen. Mit frisch gemahlenem Pfeffer kräftig würzen.

Wenig Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Den Teig löffelweise in die heiße Pfanne geben. Die Kartoffelpuffer von beiden Seiten goldgelb backen.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)