Kokoscreme

5.0 von 5 Sternen5.0 bei 1 Stimme)

Autor/in: klinik-hohenfreudenstadt

Rezeptkategorien:

Desserts-Süßspeisen, festlich

Zutaten für 4 Portionen

Bild von Kokoscreme
Menge Einheit Lebensmittel
500 Milliliter Milch, 1,5 % Fett
1 Packung Vanillepuddingpulver
20 Gramm Zucker
60 Milliliter Sahne, 30 % Fett
4 Teelöffel Kokosflocken

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 194
Eiweiß: 5,0 g
Fett: 10,0 g
Kohlenhydrate: 20,5 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 1.5
FPE: 1,1

Zubereitung

Die Koskosflocken in einer Pfanne ohne Fettzugabe bräunen. Einige zu Dekoration abnehmen und beiseite stellen.

Das Vanillepuddingpulver mit wenig kalter Milch anrühren. Die restliche Milch zum Kochen bringen, das angerührte Puddingpulver unter Rühren in die Milch geben, Kokosflocken und Zucker dazugeben aufkochen lassen. Den Pudding kalt stellen, zwischenzeitlich immer wieder rühren, damit sich keine Haut bildet.

Die Sahne steif schlagen, einen Teil unter den kalten Pudding heben, die restliche Schlagsahne in einen kleinen Spritzbeutel füllen. Den Pudding in Dessertschälchen füllen, mit der Sahne und den Kokosraspeln garnieren.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)