Quarkspeise mit Kirschen

3.0 von 5 Sternen3.0 bei 3 Stimmen)

Autor/in: klinik-hohenfreudenstadt

Rezeptkategorien:

Desserts-Süßspeisen

Zutaten für 4 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
250 Milliliter Milch, 1,5% Fett
20 Gramm Puddingpulver Vanille
20 Gramm Zucker
evtl. Süßstoff zum Nachsüßen
100 Gramm Süßkirschen
100 Gramm Magerquark

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 102
Eiweiß: 5,7 g
Fett: 1,1 g
Kohlenhydrate: 16,4 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 1.5
FPE: 0,3

Zubereitung

4 Kirschen (evtl. mit Stiel) waschen und für die Garnitur beiseite legen.

Das Puddingpulver mit wenig Milch glattrühren.
Die restliche Milch zum Kochen bringen, das angerührte Puddingpulver in die heiße, nicht mehr kochende Milch rühren, nochmals aufkochen, dann abkühlen lassen.

Den Quark mit dem Zucker und dem kalten Vanillepudding verrühren.

Die restlichen Kirschen waschen, entsteinen und zur Masse geben.

Das Dessert mit den Kirschen und den Minzeblättchen garnieren.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)