Bunte Frischkäsefrikadellen

3.0 von 5 Sternen3.0 bei 16 Stimmen)

Autor/in: klinik-hohenfreudenstadt

Rezeptkategorien:

fettarm, junge Küche, Pfannengerichte/Wok, vegetarisch

Zutaten für 4 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
75 Gramm Lauch
15 Gramm Zwiebeln
60 Gramm Paprika, rot
1 Stück Knoblauchzehe
200 Gramm Schichtkäse (10% Fett i.Tr.)
100 Gramm Weizengrieß
1 Stück Ei
10 Gramm Küchenkräuter
Pfeffer, gemahlener Chili,
Muskat, Paprikapulver
1 Esslöffel Rapsöl

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 190
Eiweiß: 11,5 g
Fett: 5,5 g
Kohlenhydrate: 21,7 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 2.0
FPE: 1,0

Zubereitung

Lauch in feine Ringe schneiden. Zwiebeln, Knoblauch und Paprika fein würfeln. Die Knoblauchzehe mit Schichtkäse, Weizengrieß und Ei verrühren und mindestens 30 Minuten quellen lassen. Anschließend den Lauch, die Zwiebeln und die Paprika unterrühren und mit Pfeffer, frischen Kräutern, Muskat, gemahlenem Chili und Paprikapulver abschmecken.

Aus dem Teig kleine Frikadellen formen und in heißem Rapsöl anbraten.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)