Tiramisucreme mit Löffelbiskuit

2.5 von 5 Sternen2.5 bei 3 Stimmen)

Autor/in: klinik-hohenfreudenstadt

Rezeptkategorien:

Desserts-Süßspeisen

Zutaten für 4 Portionen

Bild von Tiramisucreme mit Löffelbiskuit
Menge Einheit Lebensmittel
250 Milliliter Milch, 1,5 % Fett
20 Gramm Vanillepuddingpulver
20 Gramm Zucker
80 Gramm Magerquark
2 Esslöffel Kaffee
2 Esslöffel Zucker
1 Esslöffel Kakao
4 Stücke Biskuitplätzchen
2 Esslöffel Amaretto

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 239
Eiweiß: 8,0 g
Fett: 3,2 g
Kohlenhydrate: 40,9 g
Alkohol: 1,4 g
BE: 3.5
FPE: 0,6

Zubereitung

Das Puddingpulver mit wenig Milch glattrühren, die restliche Milch zum Kochen bringen. Den Zucker zusammen mit dem angerührten Puddingpulver in die heiße, nicht mehr kochende Milch einrühren, nochmals unter Rühren aufkochen lassen. Den Pudding abkühlen.

Den Quark mit dem Kaffee, Amaretto, dem Zucker und dem abgekühlten Pudding verrühren.

Die Creme in Dessertschälchen verteilen. Den Kakao darübersieben und mit dem Löffelbiskuit garnieren.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)