Tomatensauce

3.5 von 5 Sternen3.5 bei 3 Stimmen)

Autor/in: klinik-hohenfreudenstadt

Rezeptkategorien:

Saucen

Zutaten für 4 Portionen

Bild von Tomatensauce
Menge Einheit Lebensmittel
40 Gramm Kochschinken
40 Gramm Zwiebeln
40 Gramm Tomatenmark
40 Gramm Weizenmehl Type 405
300 Gramm Tomate
300 Milliliter Gemüsebrühe (selbst hergestellt)
2 Gramm Zucker (bei Bedarf)
frisch gemahlener Pfeffer
Oregano
Knoblauchzehe
Zucker oder Süßstoff

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 121
Eiweiß: 3,0 g
Fett: 6,8 g
Kohlenhydrate: 10,8 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 1.0
FPE: 0,7

Zubereitung

Den Kochschinken und die Zwiebeln in kleine Würfel schneiden. Die Zutaten in einem Topf mit wenig Wasser anschwitzen.

Die Tomaten waschen, in grobe Stücke schneiden, Tomatenmark und Tomatenstücke dazugeben. Die Masse mit Mehl bestäuben und mit der kalten Gemüsebrühe ablöschen, einmalig aufkochen lassen, dann die Temperatur reduzieren und für ca. 1/2 Std bei niedriger Temperatur köcheln lassen. Anschließend durch ein Haarsieb streichen oder mit einem Mixstab fein pürieren und mit den Kräutern und Gewürzen abschmecken.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)