Apfel Dubbary

3.5 von 5 Sternen3.5 bei 7 Stimmen)

Autor/in: klinik-hohenfreudenstadt

Rezeptkategorien:

Desserts-Süßspeisen, fettarm

Zutaten für 4 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
200 Gramm Apfel
120 Gramm Weißwein
400 Gramm Apfelsaft
Zimtstange
40 Gramm Zitronensaft
20 Gramm Aprikosenkonfitüre
40 Gramm gemahlene Nüsse
Vanilleschote
20 Gramm Zucker
40 Gramm Sahne

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 238
Eiweiß: 3,8 g
Fett: 8,1 g
Kohlenhydrate: 30,8 g
Alkohol: 2,8 g
BE: 2.5
FPE: 0,9

Zubereitung

Das Vanillepuddingpulver mit wenig Apfelsaft anrühren.

Weißwein mit Apfel- und Zitronensaft sowie der Zimtstange in einen Topf geben.

Die Äpfel waschen, schälen, das Kerngehäuse mit einem Apfelausstecher entfernen, halbieren und direkt in die Flüssigkeit legen.

Das Apfel-Weingemisch aufkochen, die Äpfel ca. 5 Minuten darin dünsten.

Die Äpfel aus der Flüssigkeit herausnehmen und auf einen Dessertteller setzen.

Das angerührte Vanillepuddingpulver in das nicht mehr kochende Apfel-Weißweingemisch einrühren, aufkochen und unter ständigem Rühren abkühlen lassen.

Die Vanilleschote halbieren, das Vanillemark mit der Vanilleschote auskratzen.

In der Zwischenzeit die Nüsse in einer Pfanne goldgelb anrösten, abkühlen lassen, mit der Konfitüre vermengen und in die Äpfellöcher einfüllen.

Die Sahne steif schlagen, unter die Apfel-Weißweinmasse geben und dekorativ auf Tellern anrichten.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)