Apfel-Curry-Creme

3.5 von 5 Sternen3.5 bei 12 Stimmen)

Autor/in: klinik-hohenfreudenstadt

Rezeptkategorien:

Brotaufstriche, cholesterinarm, fettarm, vegetarisch

Zutaten für 4 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
2 TL Curry
200 Gramm Magerquark
120 Gramm Sellerie
2 Stücke Äpfel, säuerlich
2 Esslöffel Zitronensaft
20 Gramm Petersilie

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 88
Eiweiß: 7,6 g
Fett: 0,3 g
Kohlenhydrate: 11,5 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 1.0
FPE: 0,3

Zubereitung

Das Currypulver mit 3 EL warmem Wasser verrühren und mit dem Quark cremig rühren.

Den Sellerie waschen, putzen und in sehr kleine Würfel schneiden, vorhandenes Selleriegrün fein hacken. Die restlichen Stangen halbieren.

Die Äpfel waschen, vierteln, vom Kerngehäuse befreien und grob raspeln. Sofort mit dem Zitronensaft beträufeln.

Die Äpfel und die Selleriewürfel unter den Quark rühren, nochmals abschmecken.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)