Bratäpfel mit Vanillesoße

3.5 von 5 Sternen3.5 bei 12 Stimmen)

Autor/in: klinik-hohenfreudenstadt

Rezeptkategorien:

Desserts-Süßspeisen, fettarm, kochsalzarm

Zutaten für 4 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
400 Gramm Äpfel
20 Gramm Mandel
20 Gramm Haferflocken
10 Gramm Honig
0,5 Stück Zitrone
20 Milliliter Apfelsaft
Zimt
 
125 Milliliter Milch, 1,5% Fett
1 Teelöffel Puddingpulver Vanille
1 Teelöffel Zucker

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 153
Eiweiß: 3,4 g
Fett: 3,6 g
Kohlenhydrate: 24,3 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 2.0
FPE: 0,5

Zubereitung

Zuerst von den Äpfeln das Kerngehäuse entfernen. Danach Mandeln, Haferflocken, Honig und Zitronensaft zu einer Masse verrühren und damit die Äpfel füllen. Die gefüllten Äpfel in eine feuerfeste Auflaufform geben und mit etwas Apfelsaft den Boden der Form bedecken. Das Ganze bei 180 Grad für ca. 40 Minuten in den Backofen stellen.

Vanillesoße
Die Milch erwärmen und von der Kochstelle nehmen. Vanillepuddingpulver und Zucker mischen und zur Milch geben. Unter ständigem Rühren nochmals aufkochen lassen.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)